Wirtshaus Gaudi - FINALE

Samstag, 6. November

 

 

Das große Finale

 

Was für Dieter Bohlen das Supertalent, ist für uns die Wirtshaus Gaudi. Frei nach dem Motto: „Von Allen für Alle – die kleine Bühne für Jedermann“ hatte wirklich Jeder die Möglichkeit, seine verborgenen Talente zu zeigen - egal ob Gstanzl, Mundart, Lieder, Witze, Kabarett, Geschichten, Singspiel, Lesung, Stand up Comedy, Wort-Akrobatik oder Gedichte.

 

Nach drei ausverkauften Bühnenshows, bei denen unsere boarischen Talente gezeigt haben, wo der Hammer hängt, geht es endlich ins Finale. In 2 x 10 Minuten wird um den heiß begehrten Pokal und das Gewinnergeld gebatteled. Spaß und Unterhaltung sind garantiert!

 

Für die Veranstaltung können ausschließlich gesamte Tische gebucht werden.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

 

 

 

Stade Zeit Fest

Samstag, 20. November

 

 

 

 

 

Es wird kalt und ruhig im Chiemgau, die Blätter fallen und die stade Zeit bricht an….

NICHT MIT UNS!

 

Komm zum Stade Zeit Fest ins Chiemseer Wirtshaus. Wir heizen dem Winter richtig ein. Und zwar mit Bayerischen Beats für Jung und Alt. Am 20. November mit DJ Chris, Briada, Descho Wieda und der Guten A-Band. Von Austro Pop über bayerische Live Musik bis hin zu Kabarett Einlagen ist alles dabei. Verpflegt wirst Du mit Cocktails, Chiemseer Bier, Wein und leckerer Kochkunst aus der Küche von unserem Spitzenkoch Daniel. Während im Festsaal Live-Bands die Bühne rocken, wird an der Bar getanzt und im Wirtshaus gegessen. Gmiatlich wirds draußen im Biergarten unter beleuchteten Kastanienbäumen bei einem Becher Glühwein, Lagerfeuer und netten Snacks vom Grill.

 

Für die Veranstaltung können ausschließlich gesamte Tische gebucht werden.

Einlass: 18:00 Uhr
Ende: 02:00 Uhr

 

 

 

Sternschnuppen - Kinderkonzert

Sonntag, 28. November

 

 

 

 

Mit ihrer flockig-lockeren Mischung aus still-verschmitzten Liedern und schmunzel-leichten Geschichten verzaubern sie im Nu Eltern wie Kinder und nehmen alle mit auf eine stimmungsvolle und humorvolle Reise in die Sternschnuppe-Winter-Weihnachts-Welt.

 

Da singen alle lauthals »Aus der Bahn!« beim Schlittenfahrn und klatschen sich beim »Schneemobaun-Zwiefachen« die Hände wieder warm, laufen zusammen »Barfuaß im Schnee«, tanzen mit dem Schneemo Willi in der Winter-Vollmondnacht übers Eis und fliegen mit dem Kanapee bis zu Eski-Mo und Eski-Frau. Mmh, da riecht‘s auf einmal nach Omas Bratäpfeln und schon ein bisschen wie Weihnachten. Aber vorher kommt erst noch der Nikolaus! Was der wohl alles in seinem goldenen Buch stehen hat?! »Aber liaba, guada Nikolo, Du woaßt doch gwiss, wia schwar des Oiwei-Bravsei is! «

 

bayerisch • herzlich • heimelig

Ein Familien-Konzert, das einfach gut tut im vorweihnachtlichen Trubel.

 

Tickets gibt es unter folgendem Link
 
Einlass: 14:30 Uhr
Beginn: 15:30 Uhr

 

 

 

Rodscha & Tom - Kinderkonzert

Sonntag, 19. Dezember

 

 

 

Familienadventskonzerte mit den KiKA- und YouTubeStars

 

Mit einer flockig-lockeren Mischung aus neuen Adventskalendergeschichten und den bekanntesten Mitmach-Hits von "Rodscha und Tom" wie "Affe in Afrika" oder "Edith ist meine Badewanne" laden "Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme" zu ihrem neuen Winterprogramm ein.

 

Artis, der Affe aus Afrika, Ze-Ra, das Rastazebra mit den regenbogenfarbenen Rastalocken und der kleine gemütliche Koala Karri werden als lebensgroße Figuren mit dabei sein. Zusammen mit "Rodscha und Tom" ((bekannt vom KiKA und ZDF) zeigen sie den Kindern, wie im Urwald Advent und Weihnachten gefeiert wird.

Die Kinder tauchen nicht nur in die wunderbare Welt von "Rodscha und Tom" ein, sie erleben eine grandiose Live-Show. Neben jeder Menge Spaß und Interaktion sind auch besinnliche und ruhige Momente integriert.

 

Rodscha und Tom sind authentisch, haben Lebenserfahrung und Tiefgang und vermitteln Werte wie Freundschaft, Mut, Glück und Dankbarkeit. So erreichen sie auf Herzensebene die kleinen und großen Fans. Rodscha und Tom bringen in ihrem Konzert unzählige Kinderaugen zum Leuchten, dies ist ein Geschenk für diese Welt.

Im Internet haben es die beiden Vollblut-Musiker zu Berühmtheit gebracht. Ihre Mitmach-Videos auf YouTube bringen die Kleinen in Bewegung und zählen mit über 14 Millionen Klicks zu den beliebtesten Kindervideos überhaupt.

 

Tickets gibt es unter folgendem Link
 
Einlass: 14:30 Uhr
Beginn: 15:30 Uhr

 

 

Knedl & Kraut

Donnerstag, 20. Januar

 

 

 

 

 

Nach ihrem Ausflug durch die hiesige Wirtshauskultur wollten Toni Bartl, Juri Lex und Andy Asang die Welt entdecken. Wie schon bei einer der Lieblingsnummern aus dem letzten Programm berichtet Andy in verschiedensten Sprachen und Dialekten von den bunten Erlebnissen und Eindrücken. Musikalisch begleitet wird er dabei von den virtuosen Musikern Juri und Toni. Der hat als herrlich phantasievoller Instrumentenbauer sein ohnehin schon vogelwildes Equipment nochmals aufgerüstet, um Andys Reiseeindrücke authentisch und bildhaft auszuschmücken. Juri, der studierte Geiger und ehemalige Lehrer am Gymnasium horcht dabei sehr genau hin, damit auch jede Note exakt sitzt!

 

Bis nach China führt die „Bayerische Weltreise“. Die Erzählungen aus dem Land des Lächelns haben Toni zu ganz besonderen Bauten inspiriert: Beim Klang des Autohupen-Klaviers fühlt man sich inmitten einer chinesischen Megacity. Dort lädt an jeder Ecke ein Straßenimbiss mit originaler Wok-Geigen-Begleitung zum Essen ein. Aber o weh: "Do gibts Pudlsuppn anstatt Nudlsuppn!" Dann doch lieber Spanien! Zum Sound der Käseschneide-Mandoline kann man den andalusischen Ziegenhirten direkt riechen.

 

Für die Veranstaltung können ausschließlich gesamte Tische gebucht werden.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum "Besucheraktions-Pixel", zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.